„Energie vor Ort“: Die Frühjahrsausgabe der Zeitschrift für die Region Rhein-Neckar ist erschienen

Die Zeitschrift rund um die Themen „Bauen, Sanieren und Energie“ der KliBA Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg – Rhein-Neckar Kreis und der Klimaschutzagentur Mannheim für Bauherren, Gewerbetreibende und Kommunen

Heidelberg, 17.04.2015. Die Zeitschrift bietet dem Interessenten eine Vielfalt von Themenschwerpunkten. Energieeffizienter Neubau und eine qualitativ hochwertige Sanierung sind der Schlüssel für langfristig wirksamen Klimaschutz.

Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht das Thema Dämmung, das in den deutschen Medien in jüngster Zeit negativ in den Schlagzeilen stand. Ein angesehenes Nachrichtenmagazin wählte sogar den Titel „Die Volksverdämmung“. Die Beiträge dieser Ausgabe zeigen Positivbeispiele, klären auf und widerlegen nachweislich die gängigsten Vorurteile - zu hohe Kosten, Schimmel-Gefahr, keinen Nutzen. Experten aus der Region räumen mit Irrtümern auf und zeigen, warum Dämmung so wichtig und richtig ist.

Darüber hinaus befasst sich die aktuelle „Energie vor Ort“ z.B. mit dem Thema Bodenbelag, bei dem neben funktionalen und dekorativen Ansprüchen in zunehmendem Maße auch Aspekte des Umwelt- und Gesundheitsschutzes eine Rolle spielen. Außerdem lesen Sie auf den kommenden Seiten, warum Altbausanierungen noch attraktiver werden, was es mit dem neuen Erneuerbare-Wärme-Gesetz auf sich hat und welche Trends die Gartensaison 2015 bereit hält.

Die Städte und Gemeinden in unserer Region tragen erheblich dazu bei, den Ausstoß an klimaschädlichen Treibhausgasen zu senken. Maßnahmen für den Klimaschutz zahlen sich aus: Alle Themen dieser Ausgabe werden durch beispielgebende und nachahmungswürdige Projekte aus der Region angereichert.

Hier steht die Zeitschrift zum Download bereit (pdf, 47 Seiten, 9.671 KB). Die Zeitschrift ist in Ihrem Rathaus sowie bei der KliBA erhältlich. Zum Bestellen klicken Sie bitte hier oder senden Sie uns einen an sich selbst adressierten, mit 1,45 Euro frankierten DinA4-Umschlag mit dem Stichwort "Energie vor Ort".

Bei Fragen zu einzelnen Themen stehen Ihnen KliBA-Energieberater gerne zur Verfügung. Ganz besonders freut sich die Klimaschutz- und Energieberatungsagentur auf Anregungen und Kritik der Leser für die nächste Ausgabe im Herbst 2015.

Herbstausgabe 2014

Frühjahrsausgabe 2014

Herbstausgabe 2013

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

Dr. Klaus Keßler - Geschäftsführung - Tel.: (06221) 998750 - info@kliba-heidelberg.de