Bauen und
renovieren

Energetische Sanierung ist ein wichtiger Baustein in der Energiewende. Der Gebäudesektor ist für rund 14 Prozent der CO2-Emissionen in Deutschland verantwortlich. Doch nicht nur für den Klimaschutz ist cleveres Bauen und Sanieren wichtig. Wohnräume, die nach energetischen Gesichtspunkten gebaut oder saniert werden, bleiben im Winter angenehm warm und heizen sich im Sommer weniger stark auf. Zugluft gibt es in Zuglufterscheinungen und kalte Füße gehören dann der Vergangenheit an. Langfristig profitieren Sie von niedrigen Betriebskosten und hohem Wohnkomfort. Wenn Sie vermieten oder verkaufen wollen, können Sie mit einer besonders guten Energiebilanz werben.

 „Wegen Sanierung geöffnet“ – Best Practice

Unter dem Motto „Energetische Sanierung zum Anfassen“ öffneten private Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer, die ihr Haus ganz oder teilweise energiesparend saniert haben, Ende September 2022 ihre Türen für die Öffentlichkeit. Hier werden teilnehmende Häuser mit Steckbrief“ vorgestellt, die einzelnen Maßnamen zur energetischen Sanierung aufgeführt und der Energieverbrauch der Häuser dargestellt.


Renovieren und Bauen - Dächer

In unseren Beratungsgesprächen gehen wir individuell auf ihre Situation ein und geben ihnen nützliche Hinweise zu folgenden Themen:

  • Dämmung & Fensteraustausch
  • Einbau von Lüftungsanlagen
  • Haussanierung (über Einzelmaßnahmen bis zum Effizienzhaus hin)
  • Neubau als Energieeffizienzhaus bis hin zum Passivhaus
  • Heizungsmodernisierung
  • Gesetzliche Anforderungen
  • Erfüllung des EWärmeG in Baden-Württemberg
  • Förderung und Zuschuss durch KfW, BAFA, Land und Kommune
    Vor-Ort-Checks der Verbraucherzentrale
  • Photovoltaik-Eignungs-Check
  • KLiBA-Gebäudewärmepass
Fenster erneuern
Wärmedämmung Planung

Vereinbaren sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin unter

06221 99875-0

Wählen Sie Ihre Kommune aus und erfahren Sie, wann die KLiBA-Energieberater in Ihre Stadt oder Gemeinde kommen.

$

Beratung vor Ort